Montag, 14. September 2009

Update Proxy-Chain

Diesmal technisch... Sonntag war wieder Basteltag.
1. Jabber-Server entsorgt, zuviele Resourcen belegt, zu wenige Nutzer; und weg damit.
2. Proxy-Chain geupdatet; d.h. die Kette aus bfilter (Anti-Werbung), zipproxy (Kompression aller Inhalte) und squid (Cache). Squid musste tinyproxy weichen, caching brauche ich an dieser Stelle nicht. Anmerkung: Brauche ich für Mobilfunkverbindungen oder wenig Bandbreite.